Alducto AG, CH-9320 Arbon, Induktions- Haerten, Loeten, Gluehen, Sandstrahlen, Richten, Kleben



Induktionshärten


Die Technologie der partiellen induktiven Erwärmung ermöglicht häufig Lösungen, die gegenüber durchhärtenden Wärmebehandlungsverfahren technisch gleichwertig sind. Wirtschaftlich sind sie jedoch bedeutend interessanter.

•  Hochfrequenzhärten gestattet Randhärtetiefen von 0,3 - 1,5 mm

•   Mittelfrequenzhärten
ermöglicht Einhärtetiefen, je nach Werkstoff, bis zu mehreren Millimetern oder partielle Durchhärtung.
HF-Härten MF-Härten Zahnschie-
nen-Härten